Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen die Gruppe in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Für unseren Standort in Wiesbaden suchen wir Sie ab dem 01. September 2020 als

Auszubildende/r zum/zur Industriekaufmann/-frau (m/w/d).

WAS SIE ERWARTET:

Sie werden in allen Abteilungen des Industriebetriebes ausgebildet und durchlaufen die Bereiche Einkauf, Finanzen, Verkauf, Marketing, Export, Personal, Controlling, IT und Logistik.

Praktisch:

  • Umfassende Einblicke in die Unternehmenskultur und -prozesse
  • Ausbildung in allen Abteilungen des Betriebes
  • Erlernen von Buchhaltungsvorgängen und Auftragssachbearbeitung
  • Auswertung von Marketing-Maßnahmen
  • Anwendung betriebsspezifischer Hard- und Software

 

Theoretisch:

Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau (m/w/d) in Kooperation mit der Schulze-Delitzsch-Schule in Wiesbaden.

WAS SIE AUSZEICHNET:

  • Guter bis sehr guter Schulabschluss (Abitur)
  • Betriebswirtschaftliches Interesse
  • Freude am Organisieren und Kommunikationsstärke
  • Gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung

 

Jeweils beginnend zum 1. September, dauert die Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/- frau (m/w/d) 2,5 Jahre.

   

Wenn Sie interessiert sind, und sich durch Engagement und Lernbereitschaft auszeichnen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

HENKELL FREIXENET
Personalabteilung, Biebricher Allee 142, 65187 Wiesbaden
www.Henkell-Freixenet.com